Propolis Halspastillen

Bei Kratzen im Hals und Schluckbeschwerden

  • Lindern und behandeln schmerzhafte Symptome erster Halsschmerzen
  • Mit Propolis – bekannt für seine keim- und entzündungshemmenden Eigenschaften

Produktbild Zirkulin Halspastillen

  • Arzneimittel
  • Wirkstoff: Propolispulver 30 mg
  • Inhalt: 30 Lutschpastillen
  • PZN: 00523198
  • EAN: 4056500 008493
Online bestellen

Propolis Halspastillen von Zirkulin behandeln und lindern schmerzhafte Symptome leicht entzündeter Schleimhäute, wie z. B. erste Halsschmerzen, „Kratzen im Hals“ sowie Schluckbeschwerden. Der natürliche Wirkstoff Propolis wirkt entzündungshemmend und beruhigend im Hals- und Rachenbereich.

Propolis ist das Schutzharz der Bienen, das diese von Rinden und Blütenknospen sammeln. Sie nutzen Propolis vor allem, um den Bienenstock vor Krankheitskeimen zu schützen. Der gesamte Stock ist deshalb im Inneren von einer dünnen Propolisschicht überzogen und dadurch, dank des breiten Wirkspektrums von Propolis, fast keimfrei.

Durch das Lutschen der zuckerfreien Propolis Halspastillen werden die angegriffenen Schleimhäute zusätzlich gut befeuchtet und in ihrer Schutzfunktion gegen eindringende Viren und Bakterien wieder gestärkt.

Zusammensetzung:

1 Halspastille enthält: 30 mg Propolis (gepulvert).
Enthält Menthol und Isomalt.


Propolis Halspastillen. Wirkstoff: Propolispulver 30 mg. Zur unterstützenden Behandlung bei leichten Schleimhautentzündungen im Mund- und Rachenbereich. Enthält Menthol und Isomalt. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Shop auswählen