Rezept: Veganer Mozzarella mit Flohsamenschalen

Mozzarella mal anders? Auch für die vegane Küche bieten sich Flohsamenschalen besonders gut an. Zu den Highlights gehört sicherlich ein Mozzarella, bei dem Flohsamen die Basis bilden. Diese werden mit Wasser verrührt und sorgen für eine gelartige Konsistenz, in der dann vermahlene Cashewnüsse, etwas Salz, der Saft einer Zitrone und Kräuter für den Geschmack sorgen. Das ganze Rezept zeigen wir Ihnen hier.

Veganer Mozzarella mit Flohsamenschalen

Zutaten:

  • 50 g Cashewkerne
  • 200 ml gefiltertes Wasser
  • 2 gestrichene EL Flohsamenschalen
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz (ggf. Kräuter)

 

Die Cashewkerne in Wasser etwa 2 Stunden einweichen. Die Flohsamenschalen in 200 ml Wasser mit einem Schneebesen einrühren und sie ebenfalls für 2 Stunden aufquellen lassen.

Zubereitung des Mozzarellas:

Die abgegossenen Cashewkerne, die aufgequollenen Flohsamenschalen, den Zitronensaft und nach Geschmack Salz oder Gewürze in den Mixer geben. Alles mindestens zwei Minuten gut durchmixen. Die Masse in eine kleine Schüssel oder Tasse geben, welche dann die Form des Mozzarellas bestimmt, und für zwei Stunden in den Kühlschrank stellen.

Ist der Mozzarella fest, kann man ihn stürzen und nach Belieben verarbeiten. Er eignet sich sowohl zum Überbacken als auch zum klassischen Caprese – also Tomate mit Mozzarella und Basilikum.

Guten Appetit.

Passende Artikel
Zirkulin-Flohsamenschalen-f.jpg Zirkulin Flohsamenschalen 250 g
Inhalt 250 g (3,18 € * / 100 g)
7,95 € *