Propolis Kapseln (Arzneimittel, siehe Menüpunkt „Pflichttexte*“)



1. Darf ich Propolis Kapseln auch während Schwangerschaft und Stillzeit einnehmen?

  • Zur Anwendung von Propolis während der Schwangerschaft und Stillzeit liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor, deshalb sollen Propolis Kapseln nur nach Rücksprache mit einem Arzt angewendet werden.

2. Darf ich bei einer Pollenallergie Propolis Kapseln einnehmen?

  • Das in den Kapseln enthaltene Propolis ist ein Naturstoff, der aus vielen unterschiedlichen Substanzen zusammengesetzt ist. Da die Bienen das Propolisharz aus Knospen und Zweigen der
    Bäume ernten, kann das Vorkommen von Blütenpollen nicht ausgeschlossen werden. Somit verfügt Propolis über ein Allergiepotenzial und ist besonders bei Allergikern mit großer Vorsicht
    einzunehmen.

3. Darf ich Propolis Kapseln auch bei einer Bienen- und Wespenstichallergie einnehmen?

  • Nein, das Arzneimittel darf bei einer Bienen- und Wespenstichallergie nicht eingenommen werden.

4. Enthalten Propolis Kapseln echte Blütenpollen?

  • Das in den Kapseln enthaltene Propolis ist ein Naturstoff, der aus vielen unterschiedlichen Substanzen zusammengesetzt ist. Da die Bienen das Propolisharz aus Knospen und Zweigen der
    Bäume ernten, kann das Vorkommen von Blütenpollen nicht ausgeschlossen werden

5. Enthalten Propolis Kapseln Gelatine?

  • Ja, die Kapseln enthalten Gelatine. Es handelt sich hierbei um ein Gemisch aus Rinder- und Schweinegelatine.

6. Helfen Propolis Kapseln auch bei Magen-Darm-Infektion?

  • Bei Propolis Kapseln handelt es sich um ein traditionell angewendetes Arzneimittel, das zur Kräftigung und Stärkung des Allgemeinbefindens eingenommen wird. Bei einer Magen-DarmInfektion kontaktieren Sie Ihren Arzt und besprechen mit ihm die Behandlung.

7. Wie lange am Stück sollte ich Propolis Kapseln einnehmen?

  • Die Dauer der Einnahme ist prinzipiell nicht begrenzt. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Propolis Kapseln zu stark oder zu schwach ist.

8. Warum dürfen Propolis Kapseln erst ab 12 Jahren eingenommen werden? Können auch Kinder unter 12 Jahren Propolis Kapseln einnehmen?

  • Es liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor, daher sollten Kinder unter 12 Jahren Propolis Kapseln nicht anwenden.

9. Ist eine Anwendung von Propolis Kapseln auch bei Tieren möglich?

  • Es liegen keine Untersuchungen zur Anwendung der Propolis Kapseln von Zirkulin bei Tieren vor. Bitte sprechen Sie vor einer Anwendung der Propolis Kapseln bei Ihrem Tier mit einem Tierarzt.

10. Kann die Kapsel von Propolis Kapseln geöffnet werden?

  • Die Anwendungsempfehlung sieht vor, soweit nichts anders verordnet, dass einmal täglich 1 Hartkapsel unzerkaut mit etwas Flüssigkeit eingenommen wird.

11. Woher stammt das Rohpropolis, das für Propolis Kapseln verwendet wird?

  • Das eingesetzte Rohpropolis ist hauptsächlich europäischer Herkunft und unterliegt strengen Qualitätskontrollen, z.B. auf Pestizide, Aflatoxine und Schwermetalle.
zurück
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten, um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zu personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzbestimmungen, um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können.