Rosskastanien Venen-Dragees (Arzneimittel, siehe Menüpunkt „Pflichttexte*“)



1. Fördern Rosskastanien Venen-Dragees meine Durchblutung?

  • Rosskastanien Venen-Dragees werden traditionell angewendet zur Besserung des Befindens bei müden Beinen, wie sie z. B. nach langem Stehen oder Sitzen auftreten. Vor allem abends und an warmen Tagen fühlen sich die Beine müde und schwer an. Über viele Jahre hinweg hat sich der Extrakt aus Rosskastaniensamen bewährt und wird heute traditionell zur Besserung des Befindens bei müden Beinen erfolgreich anwendet.

3. Was steckt hinter dem Inhaltsstoff E122?

  • E122 ist der Farbstoff Azorubinlack, der den Rosskastanien Venen-Dragees ihre unverwechselbare rote Farbe verleiht. Selbstverständlich werden nur Farbstoffe eingesetzt, die geprüft, genehmigt und unbedenklich sind.

4. Wieso wird E122 in Rosskastanien Venen-Dragees verwendet?

  • Aus Gründen der Arzneimittelsicherheit haben die Rosskastanien Venen-Dragees eine rote Färbung. Somit können Rosskastanien Venen-Dragees eindeutig von anderen weißen Dragees unterschieden und Verwechslungen ausgeschlossen werden.
zurück
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten, um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zu personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzbestimmungen, um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können.